Studieren in Asien

Einer der besten Gründe in Asien zu studieren ist die Tatsache dasses der grösste undvielfältigste Kontinent der Welt ist und die Heimat von 60 % der Weltbevölkerung.

Die wirtschaftliche, politische und kulturelle Bedeutung Asiens wächst in einer noch nie vorher da gewesenen Rate. Ein Studium an einer Universität in Asien ist ein bedeutender Aktivposten für dien Bewerbungsschreiben und ein Netzwerk in Asien kann auch dazu beitragen, dich hervor zu heben. Viele bedeutende Firmen sind in Asien oder mit Ländern in Asien aktiv und brauchen Mitarbeiter mit Erfahrung am asiatischen Markt, die vertraut sind mit asiatischen Kulturen.

Studieren in Asien

Eines der wichtigsten Elemente hinter dem Wunder des Wachstums in einigen asiatischen Volkswirtschaften ist die dort angebotene Bildungsqualität. Der Wettbewerb um einen Platz an Spitzenschulen und Universitäten beginnt schon früh. Die Arbeit Ethik, Ehrgeiz und Ausdauer, die in den meisten asiatischen Gesellschaften eingebettet ist, beeinflusst direkt die örtlichen Universitätslehrpläne. Der Zweck der Bildung in Asien ist es, Absolventen zu ermöglichen, produktive Mitglieder in ihren jeweiligen Gesellschaften zu werden, sowie den Schülern die Fähigkeiten zu geben, um erfolgreich gegen die Masse anderer Bewerber auf dem Arbeitsmarkt konkurrieren zu können.

Studiengebühren und Stipendien

Die Studiengebühren von Universitäten in Asien können sehr erschwinglich sein, vor allem, wenn sie mit Universitäten und Hochschulen in den westlichen Ländern verglichen werden und die Studiengebühren sind im Einklang mit den allgemein erschwinglichen Lebenshaltungskosten. Dies gilt insbesondere für südostasiatische Länder wie Thailand, Malaysia, Vietnam und die Philippinen; auch für Indien in Südasien. Allerdings, in Ländern wie Japan und Südkorea, können die Studiengebühren extrem hoch sein. Glücklicherweise werden Stipendien für fast alle dieser Destinationen angeboten.

Ein paar Kurse machen oder ein ganzes Studium in Asien absolvieren

Viele asiatische Universitäten sind sehr erfolgreich im internationalen Ranking und dies wurde direkt durch die Erfolgsgeschichten mehrerer asiatischer Länder wie China, Südkorea, Japan, Taiwan, Singapur und Hongkong reflektiert. Diese Länder gestalten unsere Welt und haben wiederum einige der besten Universitäten der Welt!

Allerdings sind auch andere interessante Länder auf dem Weg zum Bildungserfolg. Zum Beispiel hat Kasachstan angekündigt, dass es “das nächste Singapur der Bildung” sein will. Wenn du also neuen Trends folgen möchtest  kannst du in Ländern wie Kasachstan, Indien oder Malaysia studieren, die alle in den kommenden Jahren stark in die Bildung investieren werden.

Asiatische Freizeit bietet für jeden etwas

Egal, ob du für  e-Sport aus Korea interessiert bist,  Cricket in Indien probieren möchtest oder bar Hopping in Thailand, Asien hat alles. Von Kontaktsportarten wie Kampfkunst in Japan und Korea, bis entspannende Yoga-Retreats rund um die Indonesischen Inseln. Universitäten bieten auch verschiedene Sport-Teams,  denen du während deines  Studiums beitreten kannst, um fit zu sein und zum Networken.

Asien hat auch einige sehr gute Low-Cost-Fluggesellschaften, die du überall auf dem Kontinent nutzen kannst! Einige der traditionellen Transportmethoden zu nehmen ist auch ein Abenteuer; Warum nicht zum Beispiel in deinen Frühjahrsferien in Vietnam Motorrad fahren? Oder vielleicht lassen die balinesischen Wellen dich und dein  Surfbrett von einer Welle zur anderen springen? In Asien ist die Welt in deinen Händen.

Study in Asia

Studienplätze in Asien:

Armenien – A civilized country that values education above everything else

Aserbaidschan – Unique combination of Asia and Europe in one country
Bangladesh – Emerging economy with ancient sights
Kambodscha – Tropical climate and agricultural economy
Kina – Modern life within a characterized culture
Georgien – Home of the wine and long traditions in education
Hong Kong – The quintessence of East and West
Indien – Where dreams come true
Indonesien – Low living costs and exotic nature
Japan – A unique culture with ancient roots and modern vibes
Kasachstan – Focused education in a heavily growing economy
Macao – Innovations and development
Malaysia – Highly qualified educational programs, with a diversity of nationalities
Myanmar – Long history and traditions in education
Nepal – Interesting traditions and unique nature
Pakistan – Diversity and history
Philippinen – Top education and relaxing life in Asia
Singapur – World-leading education and high standard of living
Südkorea – Highly competitive learning environment and traditionally rich culture
Taiwan – Beautiful and industrial
Thailand – A passport to the Southeast Asian world
Usbekistan – Ancient treasures and historical landmarks
Vietnam – Academic education and vibrant culture